check phone message download arrow_forward phone location email info calendar brightness_1
Über die witten.group

Wofür wir stehen

Spannungsfelder intelligent ausbalancieren – unser Ansatz zielt auf das richtige Gleichgewicht ab

zum Team der witten.group

Wir sind ein international tätiges Beratungs- und Qualifizierungsunternehmen und begleiten unsere Kunden bei der Organisations- und Führungskräfteentwicklung sowie der Umsetzung von Strategie- und Veränderungsprozessen. Als moderne Netzwerkorganisation leben wir jeden Tag nach den Prinzipien, die wir unseren Kunden näherbringen: bei neuen Veränderungen beweglich bleiben und konsequent in der Umsetzung intelligenter Lösungen.

Im Jahr 2010 aus der privaten Universität Witten/Herdecke hervorgegangen, bilden deren Werte und Ansätze auch heute noch das Fundament unserer Arbeit. So verknüpfen wir die Präzision wissenschaftlicher Ansätze mit dem notwendigen Pragmatismus der Praxis. Organisationen verstehen wir dabei als dynamische Systeme, die sich an permanent bewegliche Rahmenbedingungen anpassen müssen. Gleichzeitig zeichnet uns eine humanistische Grundhaltung aus, die am Wohlergehen der Menschen in Organisationen orientiert ist.

Seit der Gründung der witten.group haben wir uns zu einem globalen Netzwerk von Partnern und Experten entfaltet und beraten heute eine große Bandbreite von Unternehmen – von familiengeführten Kleinbetrieben bis hin zu global präsenten Großunternehmen. In unserem internationalen und transdisziplinären Netzwerk bringen wir die besten Köpfe aus Praxis und Wissenschaft zusammen und in Competence-Centern entwickeln wir unsere Beratungsansätze permanent weiter. So entwerfen wir nicht nur konstant neue Wege und Lösungen für und mit unseren Kunden, sondern meistern auch unsere eigenen Herausforderungen als Unternehmen.

Wofür wir stehen

Bewährte Routinen und neue Impulse durchdacht ausbalancieren – das ist unsere Antwort auf die Herausforderungen, vor denen Unternehmen heute stehen.

Uns ist wichtig, nicht jeden neuen Beratungstrend mitzumachen, da damit häufig völlig unrealistische Erwartungen verknüpft sind. Neben den erwartbaren Enttäuschungen, erleben wir häufig, dass solche einseitig entwickelten Agilitäts-, Sinn-, Werte- oder Innovationsinitiativen mehr schaden als sie nützen.

Mit dem witten.group-Modell zur integrierten Unternehmensentwicklung wird ein Ansatz verfolgt, der nur solche Konzepte und Methoden mit einbezieht, die im jeweiligen unternehmerischen Kontext sinnvoll angewendet werden können. Wir lassen bewusst bestimmte Aspekte weg und fokussieren uns auf die Umsetzungsqualität – weniger ist hier oft mehr. Erst mit einer solchen Haltung wird Beratung Mittel zum Zweck und verbleibt nicht als Selbstzweck.

Wie wir arbeiten

Beratung verstehen wir als „Ko-Produktion“ auf Augenhöhe. Nur, wenn wir uns partnerschaftlich mit unseren Kunden auf deren Herausforderungen und Gestaltungsprozesse einlassen und (Mit-)Verantwortung übernehmen, können wir die gesteckten Ziele gemeinsam erreichen.

Unsere Arbeit basiert dabei auf einer professionellen Beratungshaltung. Wir kombinieren analytisches Denken, Business-Fokus und Empathie mit einer hohen Prozessqualität unserer Konzepte und Beratungsmethoden. Gleichzeitig sind wir davon überzeugt, dass dann intelligente Lösungen entstehen, wenn wir die jeweiligen Kundenerfordernisse tiefgreifend verstehen und unseren Beitrag darauf maßgeschneidert anpassen. Und schließlich wissen wir aus Erfahrung: Professionelle Zusammenarbeit kann und sollte auch Spaß machen!

Was wir erreichen möchten

Unser Ziel ist es, unsere Kunden und ihre Organisationen fit für die Zukunft zu machen und dabei die Bedürfnisse der involvierten Menschen mit einzubeziehen.

Wir erleben bei Kunden häufig ein widersprüchliches Bild. Gerade jene Führungskräfte und Mitarbeiter, die schwierige Herausforderungen mit Optimismus und Aufbruchstimmung anpacken, fühlen sich nicht selten dabei überfordert und verunsichert. Wir kennen das Spannungsfeld zwischen dem positiven Blick in die Zukunft und dem Gefühl, das angesichts schnellen Wandels entsteht. Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrungen können wir dazu beitragen, neue Energie zu mobilisieren, die einen Unterschied macht. Damit Organisationen Herausforderungen erfolgreich meistern und die Menschen dabei in guter Balance gefordert und gefördert werden.